Presseportal

Tourismusverband Erzgebirge

Presseportal Tourismusverband Erzgebirge
Tourismusverband Erzgebirge e.V. folgen

Unterstützung für Stoneman Miriquidi Road

News   •   Mai 03, 2018 13:05 CEST

Foto (v.l.n.r.): André Leonhardt (Bereichsleiter Vorstandsstab Erzgebirgssparkasse) , Jens Römling (Bereich Vorstandsstab Erzgebirgssparkasse), Veronika Hiebl ( Geschäftsführerin Tourismusverband Erzgebirge e.V.)

Während auf der Mountainbike Strecke des „Stoneman Miriquidi“ bereits die Räder rollen und die 5. Saison eröffnet ist, laufen für die Premiere des Stoneman Miriquidi Road (Straßenradvariante) alle Vorbereitungen auf Hochtouren.

Ein weiterer Meilenstein konnte im Rahmen einer Vertragsunterzeichnung besiegelt werden: die Erzgebirgssparkasse, die Sparkasse Mittelsachsen sowie die Ostsächsische Sparkasse Dresden unterstützen das Projekt und bekennen sich damit zur touristischen Entwicklung des Erzgebirges als Aktivregion. Dazu wurde am 02. Mai 2018 ein entsprechender Kooperationsvertrag unterzeichnet.

Der Countdown zur Eröffnung des „Stoneman Miriquidi Road“ am 16. Juni 2018 in Altenberg wird nun gezählt und alle Projektpartner freuen sich, ein neues Angebot an den Start zu bringen. Bis dahin sollten Rennrad- Fans schon einmal trainieren, denn die Strecke zwischen Altenberg und Oberwiesenthal bringt es auf insgesamt ca. 290 Kilometer und 4.900 Höhenmeter – ein unvergessliches Rennrad- Abenteuer.

Weitere Informationen unter: http://road.stoneman-miriquidi.com/

Angehängte Dateien

PDF-Dokument