Presseportal

Tourismusverband Erzgebirge

Presseportal Tourismusverband Erzgebirge
Tourismusverband Erzgebirge e.V. folgen

SCHNEEKÖNIGINFEST – auf Schatzsuche mit der eisigen Majestät

Blog-Eintrag   •   Dez 12, 2017 11:17 CET

Eisig - wie aus dem Märchenbuch von Hans Christian Andersen entsprungen -steht die Schneekönigin Vivien I. auf dem winterlichen Feld am Aussichtsturm in Oberbärenburg, umringt von mehreren Dutzend ehrfürchtigen Kindern und ihren Eltern. Schnell bricht das Eis: Die Jungen und Mädchen spüren, dass sich beim Schneeköniginfest im Osterzgebirge keiner vor der kühlen Schönheit ängstigen muss. Schon deshalb nicht, weil auch Kai und Gerda mit dabei sind. Warmherzig nimmt die winterliche Hoheit alle Kinder mit auf eine spannende Schatzsuche, die Teil des jährlichen Festes ist.

Der erste Hinweis führt die Steppkes auf den Aussichtsturm des Erholungsortes, von dem aus man einen herrlichen Blick auf das erzgebirgische Panorama hat. Aber dafür ist keine Zeit, es wartet ja der Schatz. Wissbegierig lauschen die drei bis 12jährigen, welche interessanten Geschichten Majestät Vivien über die Geschichte desmalerischen Ortes zu berichten weiß. Vielleicht ist sogar eine heiße Spur zu dem Schatz versteckt. Tore und Türen der Dorffeuerwehr müssen gezählt werden – das Ganze umgerechnet in Schritte führt zur nächsten Station, Richtung Kirche. Der Pfarrer, der gerade seine Sonntagspredigt hält, lächelt von der Kanzel. Und: Beinahe jedes Mädchen berührt einmal heimlich den schneeweißen glitzernden Umhang der Schneekönigin.

Seit vielen Jahren begleitet Vivien Ripplinger das majestätische Amt, an vielen Königinnentreffen nahm sie schon teil. Am liebsten verzaubert sie kleine und große Kinder in ihrer Heimat aber nicht in Geschöpfe mit einem Herz aus Eis, sondern in pfiffige Schatzsucher. Der Schatz ist nach knapp zwei Stunden Kniffelei auch gefunden. Und am Ende wissen alle: die erzgebirgische Schneekönigin hat ein Herz - mindestens so groß wie die Überraschungskiste, in die am Ende alle Kinder greifen dürfen.

Tipp: Bei Fackelumzug, Schatzsuche, Iglubau, Basteln und Kinderprogramm können Gäste im Altenberger Ortsteil Oberbärenburg zum Schneekönigin-Festam 10. & 11. Februar 2018 ein abwechslungsreiches Wochenende verbringen. Das Fest findet alljährlich am mittleren Wochenende der sächsischen Winterferien statt.www.oberbaerenburg.de