Presseportal

Tourismusverband Erzgebirge

Presseportal Tourismusverband Erzgebirge
Tourismusverband Erzgebirge e.V. folgen

Warum wird in Pobershau im September angelichtelt?

Blog-Eintrag   •   Feb 12, 2019 12:36 CET

Pobershauer Bergfest (Foto TVE/ Kristian Hahn)

Alle fünf Jahre beginnt die Weihnachtszeit im beschaulichen Bergdorf Pobershau schon im September – Könnte man meinen, denn für zehn Tage verwandelt sich der Ort quasi in das lebendige Abbild eines kunterbunten Weihnachtsberges. Doch gefeiert wird hier etwas ganz anderes, das Pobershauer Bergfest steht an.

Dem Besucher bietet sich dabei ein unvergessliches Bild: Abertausende Glühbirnen erhellen die Nacht und zeichnen Silhouetten kleiner Erzgebirgshäuser. Bunt gestaltete, teils mechanische Tore überspannen die Straßen. Fantasievolle Puppen erzählen so manche lustige Szene aus dem Alltag und auf alle Fälle gehört auch ein zünftiger Bergaufzug dazu.

Das Bergfest ist eine Institution in der Region und eine gewachsene Tradition, die fast den gesamten Ort auf die Beine bringt. Angefangen hat alles im Juli 1959 mit der Wiedereröffnung des Schaubergwerkes „Molchner Stolln“. 

Anlässlich dieses Ereignisses wurde ein großes Heimatfest gefeiert und die Pobershauer beleuchteten ihre Fenster mit bunten Kerzen. Die Resonanz war, mit mehr als 10.000 Besuchern, schon damals riesig. Als aus den Kerzen umfangreiche elektrische Beleuchtungen wurden, verlegte man das Bergfest in den September, damit diese Illuminationen besser zur Geltung kommen.

Information:

Das 13. Pobershauer Bergfest findet vom 13.- 22. September 2019 statt. Dann erstrahlt der ganze Ort im Lichterglanz einer einmaligen Illumination.  Nicht nur das wunderschön geschmückte Bergdorf, sondern auch verschiedene kulturelle Höhepunkte sowie ein großer Festumzug werden wieder die Festwoche begleiten.

Die passende Wanderung gibt es im Rahmen der Herbst- Wanderwoche mit der „Bergfest-Tour“ (auf 8 km) am 21. September 2019.

Tourist-Information Marienberg ; Tel.: +49 (0) 37 35 - 602 270  www.marienberg.de  

Gästebüro Pobershau ; Tel.: +49  (0) 37 35 / 2 34 36  www.pobershau.de