Presseportal

Tourismusverband Erzgebirge

Presseportal Tourismusverband Erzgebirge
Tourismusverband Erzgebirge e.V. folgen

Schlagworte

Sommerzeit im Erzgebirge

Wandern

Radfahren

Natur & Landschaft

Familien- Erzgebirge märchenhaft

Eisenbahn & Oldtimerträume

Automobil & Motorrad

Bergbau

Handwerk im Erzgebirge

Stadt Annaberg-Buchholz

SILBERSTRASSE

Kulturschätze

Weihnachtszeit

Winterzeit im Erzgebirge

Thermen & Wellness

Welterbe

Informationen zum Verband

Schlagwort / Eisenbahn & Oldtimerträume

ABSAGE Fahrtwochenende der Erzgebirgischen Aussichtsbahn am 17. und 18.10.2020

ABSAGE Fahrtwochenende der Erzgebirgischen Aussichtsbahn am 17. und 18.10.2020

News   •   Okt 14, 2020 09:12 CEST

Das für den 17. und 18.10.2020 geplante Fahrtwochenende der Erzgebirgischen Aussichtsbahn EAB findet unter Berücksichtigung der aktuellen Vorgaben der Allgemeinverfügung des Landratsamtes des Erzgebirgskreis nicht statt.

Erzgebirgische Aussichtsbahn lädt zum Fahrtwochenende am 17. und 18.10.2020

Erzgebirgische Aussichtsbahn lädt zum Fahrtwochenende am 17. und 18.10.2020

News   •   Okt 07, 2020 13:53 CEST

Am 17. und 18.10.2020 startet die Erzgebirgische Aussichtsbahn EAB unter dem Motto „Mit Volldampf in die Ferien“ zum nächsten Fahrtwochenende.

Herbstzeit in der Erlebnisheimat Erzgebirge – raus aus der Schule, rein in die Ferien!

Herbstzeit in der Erlebnisheimat Erzgebirge – raus aus der Schule, rein in die Ferien!

Pressemitteilungen   •   Okt 06, 2020 10:39 CEST

Ob sportlich aktiv die Region entdecken oder entspannt die Seele baumeln lassen, ob Burgen und Schlösser erkunden oder in geheimnisvolle Bergwerke eintauchen – das Erzgebirge bietet in den Herbstferien jede Menge Spaß und tolle Ferienerlebnisse für die ganze Familie.

 Erzgebirgische Aussichtsbahn startet die Fahrsaison

Erzgebirgische Aussichtsbahn startet die Fahrsaison

Pressemitteilungen   •   Jul 30, 2020 17:05 CEST

Einsteigen bitte, heißt es nun auch im Jahr 2020 auf der Erzgebirgischen Aussichtsbahn - eine der schönsten Eisenbahnstrecke zwischen den Bergstädten Schwarzenberg und Annaberg-Buchholz. Der Streckenverlauf gilt als einzigartig, da dieser nicht wie üblich einem der Flusstäler folgt, sondern eine Querverbindung darstellt und somit imposante Aussichten auf die Höhenzüge des Erzgebirgskamms bietet.

Boom. 500 Jahre Industriekultur in Sachsen

Boom. 500 Jahre Industriekultur in Sachsen

News   •   Jul 15, 2020 23:31 CEST

Den Reichtum sächsischer Industriekultur sowie deren 500-jährige Industrie- und Gewerbetradition feiert der Freistaat 2020 mit einem Themenjahr. „Boom! 500 Jahre Industriekultur in Sachsen“ so das Motto der 4. Sächsischen Landesausstellung, die seit dem 11.Juli bis zum 31. Dezember 2020 zu sehen ist.

Weihnachtsland Erzgebirge feiert Welterbe

Weihnachtsland Erzgebirge feiert Welterbe

Pressemitteilungen   •   Nov 26, 2019 08:30 CET

Das Erzgebirge mit all seiner Pracht und Seele erlebt man einmalig zur Weihnachtszeit. Rund 500 Veranstaltungen machen das Erzgebirge zum „Weihnachtsland“ schlechthin. Ab diesem Jahr gesellt sich eine weitere Portion Stolz und Freude zu den weihnachtlichen Traditionen, denn die Region feiert Welterbe. Auch der erste befahrbare Weihnachtsmarkt Deutschlands darf entdeckt werden.

Mit Dampf und Wanderlust durchs Erzgebirge

Mit Dampf und Wanderlust durchs Erzgebirge

Pressemitteilungen   •   Sep 20, 2019 11:08 CEST

Unter dem Motto „Eisenbahn trifft Wanderwoche“ kann am 28. & 29. September 2019 die reizvolle Landschaft entlang der Strecke der Erzgebirgischen Aussichtsbahn gleich doppelt entdeckt werden. Im Rahmen der „Herbst- Wanderwoche“ laden geführte Wanderungen zum Erkunden der Region ein.

Mit 50.000 Fahrgast gelungener Saisonstart der Erzgebirgischen Aussichtsbahn EAB

Mit 50.000 Fahrgast gelungener Saisonstart der Erzgebirgischen Aussichtsbahn EAB

News   •   Mai 09, 2019 11:15 CEST

Zum Saisonstart der Erzgebirgischen Aussichtsbahn konnte am 5. Mai 2019 der 50.000 Fahrgast begrüßt werden. Bereits zum 11. Jahr in Folge dürfen sich Passagiere auf aussichtsreiche Fahrtwochenenden durch das obere Erzgebirge freuen.

Bahnerlebnis auf aussichtsreicher Strecke.

Bahnerlebnis auf aussichtsreicher Strecke.

Pressemitteilungen   •   Apr 11, 2019 09:00 CEST

Einsteigen bitte, heißt es auch im Jahr 2019 an fünf Fahrtwochenenden auf der Erzgebirgischen Aussichtsbahn. Der Streckenverlauf gilt als einzigartig in der Region, da dieser nicht wie üblich einem der Flusstäler folgt, sondern eine Querverbindung zwischen den Bergstädten Annaberg/ Buchholz und Schwarzenberg darstellt und somit imposante Aussichten auf die Höhenzüge des Erzgebirgskamms bietet.

 „Glück Auf“ im Erzgebirge. Reisehöhepunkte 2019

„Glück Auf“ im Erzgebirge. Reisehöhepunkte 2019

News   •   Jan 10, 2019 17:34 CET

Mehr als 800 Jahre Bergbautradition, ausgezeichnete Wanderwege & Wintersportmöglichkeiten, anspruchsvolle Radtouren, historische Eisenbahnen sowie weltbekannte Weihnachtsbräuche & Handwerkskunst: Wer ins Erzgebirge im Süden Sachsens aufbricht, lernt eine zweite Heimat kennen – die Erlebnisheimat. Modern und traditionell, mit Geschichte und Geschichten.

Rallye Elbflorenz - Oldtimer bezwingen Sachsens höchsten Berg

Rallye Elbflorenz - Oldtimer bezwingen Sachsens höchsten Berg

Pressemitteilungen   •   Sep 27, 2018 10:25 CEST

Am Sonnabend, den 29. September 2018, rollen bei der 6. Rallye Elbflorenz wieder 160 Oldtimer durch die schönsten Regionen Sachsens. In diesem Jahr startet das rollende Fahrzeugmuseum erstmals im Erzgebirge.

Einsteigen bitte ! Eine Kreuzfahrt für Landratten

Einsteigen bitte ! Eine Kreuzfahrt für Landratten

Pressemitteilungen   •   Aug 16, 2018 09:00 CEST

Eine echte Kreuzfahrt für Landratten ist im Erzgebirge angesagt, denn mit Benzin, Diesel & Dampf darf die Erlebnisheimat erkundet werden.

"Rekordjagd auf zwei Rädern“ - neue Sonderausstellung auf Schloss Augustusburg

"Rekordjagd auf zwei Rädern“ - neue Sonderausstellung auf Schloss Augustusburg

Pressemitteilungen   •   Apr 10, 2018 10:00 CEST

Die einzigartige Sonderschau im Motorradmuseum Schloss Augustusburg zeigt 15 historische Rekord- und Rennfahrzeuge aus sechs Jahrzehnten und erzählt die Geschichte des unbändigen Eifers um Geschwindigkeitsrekorde und Hochleistungstechnik.